Changes

Jump to: navigation, search

GeeXboX/de

137 bytes added, 19:43, 25 March 2009
Steuerung
===USB-Tastatur===
Das Standard Tastaturlayout ist qwerty. Um das zu ändern, bearbeitet GEEXBOX/settings und ändert die Werte den Wert von 'KEYMAP' entsprechend. Für mehr Informationen über die Tastaturbedienung betrachtet die Hilfe im Menü, konsultiert die GEEXBOX/etc/mplayer/input.conf oder die GeeXboX-Seite (http://www.geexbox.org/en/controls.html, obwohl manche Informationen nicht mehr aktuell sind).
===Bluetooth-HandyMobiltelefon===Nicht alle Bluetooth-fähigen Handys Telefone sind benutzbar. Für eine Eine unvollständige Liste der verwendbaren nutzbare Modelle schaut hier nach findet ihr unter http://anyremote.sourceforge.net/devices.html (GeeXboX for wii does not use anyremote thoughfür Wii verwendet jedoch Anyremote nicht). Models listed as working in bluetooth Modelle, die als im Bluetooth AT mode should be usableModus arbeitend aufgeführt werden, sollten verwendet werden. You have to specify the bluetooth Ihr müsst die Bluetooth MAC of your mobile -Adresse eures Mobiltelefons in GEEXBOX/etc/bluezangeben. When Sobald GeeXboX boots up and finds your mobilebootet und dein Mobiltelefon findet, you will be prompted for passwordwirst du aufgefordert das Kennwort einzugeben. The default password is 'Das Standardkennwort lautet "0000'". Key definitions in this release are based on Die Einstellungen der Tasten der aktuellen Veröffentlichung basieren auf dem Benq-Siemens S68. To use other models or to customize key definitionsUm andere Modelle zu nutzen oder um die Tasteneinstellungen anzupassen, you many have to edit kann man die GEEXBOX/etc/lirc/lircd_bluemobile.conf and und lircrc_bluemobilebearbeiten. Some Einige (Sony)Ericsson models can also be used with the Modelle können auch mit dem 'bte' driver Treiber (GEEXBOX/etc/lirc/lircd_bte.conf and und lircrc_bte)benutzt werden.
===Gamecube Controller===
25
edits

Navigation menu